Georg! Büchner! Feuerseele!

Georg! Büchner! Feuerseele!
Freitag | 24. Mai 2019 | 20:00 Uhr


Autor/ Regie: Martin Schink
Bühnenbild: Martin Schink
Kostüm: Coco Ruch

Georg Büchner – ein Mann auf der Flucht. Unruhig, getrieben, gehetzt und steckbrieflich gesucht. Dazu hochtalentiert, ein (vor)witziger Schüler und ein glänzender Redner, als Student voller Feuer und als Autor ein genialer Kopf. Bei seinem Tod mit nur 23 Jahren hinterließ er Texte und Dramen, die es noch heute in sich haben. In rasanter Szenenfolge machen wir uns auf die Spur dieses jungen Mannes, der die deutsche Literatur buchstäblich über Nacht revolutionierte. Wir folgen ihm nach in die Studentenbude, ins Elternhaus, in die Kammer der Geliebten, in die Wirtshäuser und auf die Polizeistation. Überall kein langes Aufhalten, rein und raus und schon wieder woanders. Und so wechseln auch unsere 4 Akteure ständig die Rollen. Dazwischen die Einsprengsel aus seinen Dramen und seinen wissenschaftlichen Schriften, Sätze, scharf wie Messer. Georg Büchner – der Mediziner, der Naturwissenschaftler, der politische Revolutionär, der überragende Dichter und in allem – eine Feuerseele!

Fotos: Lutz Edelhoff
Premiere am: 23.03.2018

Eine Zusagen bei Facebook stellt keine Reservierung von Karten dar. Diese können regulär über den aufgeführten Ticket-Link oder telefonisch unter 0361 64 31 722 bestellt werden. Wir bitten, von Anfragen über Facebook abzusehen. Mehr Informationen sind auf unserer Internetseite http://www.dieschotte.de zu finden.
Wir freuen uns auf Euren und Ihren Besuch!


Was heute noch los ist...